Willkommen

Herzlich willkommen in meinem Blog! Hier finden Sie Artikel zu folgenden Themen: Burnout-Prävention, Wohlfühl-Tipps, Literatur-Tipps, Veranstaltungshinweise (für den Raum Nürnberg) und Wissenswertes zum Thema Coaching, systemische Beratung und Burnout. Viel Spaß beim Lesen!

Mein Coaching-Ansatz

Mein Coachingansatz ist systemisch, ganzheitlich, gesundheits-, prozess- und erfahrungsorientiert. Er gründet sich auf systemtheoretischen Konzepten, dem Salutogenese-Modell nach A. Antonovsky und der Achtsamkeitspraxis. Systemtheoretische Konzepte Die Konzepte der Systemtheorie schlagen sich in meiner Haltung und meinen Interventionen nieder. Ich gehe davon aus, dass: Jedes Verhalten, in seinem dazugehörigen Kontext, Sinn … Weiterlesen

Systemische Methoden und Interventionen

Lösungen sind wichtig, Probleme auch! Fragetechniken und Methoden der systemischen Beratung sind nicht defizitorientiert, sondern sehr ressourcen- und lösungsorientiert. Gleichzeitig findet die erlebte Belastung des Kunden Raum und Anerkennung, um den Sinn eines Problems greifbar zu machen, was die Voraussetzung für Lösungsideen ist. Das sind die Gründe dafür, weshalb die … Weiterlesen

Wurzeln der Systemischen Beratung

Die Entwicklung systemtheoretischer Grundkonzepte geht bis in die 1950er Jahre zurück. Die Systemtheorie entwickelte sich aus den Erkenntnissen verschiedener Wissenschaften, wie z. B. der Biologie, Regelungstechnik, Chemie und Physik, die sich unabhängig voneinander mit der Beobachtung von Systemen beschäftigt haben, um beispielsweise herauszufinden ob es möglich ist ein dauerhaftes Gleichgewicht … Weiterlesen

Entspannung durch Fokussierung

Die Fähigkeiten, sich zu konzentrieren, zu fokussieren, sich selbst zu spüren und zu entspannen, sind eine wichtige Hilfe für eine gelungene Burnout-Prävention. In der folgenden Übung geht es darum, sich auf sich selbst zu konzentrieren und eigene Körpersignale wahrzunehmen. Sie nehmen dadurch positiv Einfluss auf Ihr Befinden und es tritt … Weiterlesen

Biofeedback mit dem Qiu

Biofeedback ist eine Behandlungstechnik, die körpereigene innerliche Regulationsvorgänge des Nervensystems sichtbar und damit bewusst macht. Es können Zusammenhänge von psychischen und physiologischen Prozessen aufgezeigt werden. Es gibt eine große Bandbreite an technischen Hilfsmitteln, die diesbezüglich als Messgeräte und Signalquellen dienen. Alle messen verschiedene Körperfunktionen, wie beispielsweise den Blutdruck, den Hautwiderstand … Weiterlesen

Literatur-Tipp : „Das Geheimnis kluger Entscheidungen“

„Das Geheimnis kluger Entscheidungen. Von Bauchgefühl und Körpersignalen.“ Maja Storch, erschienen im PIPER Verlag. Gute Entscheidungen zu fällen trägt zu unserem Wohlbefinden bei. Im Alltag müssen wir täglich hunderte Entscheidungen treffen, wichtige und weniger wichtige: Kaffee oder Tee? Bus oder Bahn? Ja oder Nein? In „Das Geheimnis kluger Entscheidungen“ wird … Weiterlesen

Die systemische Haltung

Ein systemischer Berater zeichnet sich durch seine Haltung aus. Er sieht sich als Begleiter und Impulsgeber. Der systemische Berater handelt nach dem Neutralitätsprinzip. Er lässt sich wertschätzend auf die Realität des Klienten ein, nimmt keine Bewertungen vor und macht den Klienten zum Experten seiner eigenen Lösungen. Der Berater ist allparteilich … Weiterlesen

Wohlfühl-Tipp : „Sich pudelwohl fühlen“

Die eigene Situation achtsam wahrzunehmen und zu erkennen, wo Wohlbefinden und wo eher erschöpfende Zustände vorherrschen, ist der erste Schritt, um die Entwicklung eines Burnout zu verhindern. Wir können Wohlbefinden herstellen! Jeder von uns weiß in der Regel, was ihm gut tut und was nicht. Nehmen Sie sich die Zeit … Weiterlesen

Literatur-Tipp : „Der kleine Stresstherapeut“

„Der kleine Stresstherapeut.“ Jane und Mimi Noland.Rowohlt Verlag. Wie jeder von uns Stress vermeiden oder abbauen kann, wird in diesem Büchlein auf ca. 80 Seiten sehr übersichtlich und kurzweilig beschrieben. Beim Lesen und auch beim Überfliegen der Texte entsteht keine Langeweile; alle Texte werden von Bären-Zeichnungen begleitet, die einen zum … Weiterlesen

Wohlfühl-Tipp : „Die Gedanken beruhigen“

Wenn wir uns in anhaltenden Stress-Situationen befinden oder länger unter Druck stehen passiert es manchmal, dass uns viele Gedanken gleichzeitig durch den Kopf gehen. Dann können wir die einzelnen Gedanken nicht mehr richtig sortieren oder zu Ende denken. Dieser „Gedankensturm“ wird häufig als sehr belastend empfunden. Er verursacht Unruhe, behindert … Weiterlesen